About

Wir sind Biker. Durch und durch. Eigentlich schon immer. Und jetzt: Eltern!

Genau an diesem Punkt war ich angelangt, als mein Sohn auf die Welt kam. Hektisch wurde das Internet durchwühlt, in Foren gelesen und Pläne geschmiedet. Ich wollte und konnte mich nicht damit abfinden, was mir der Bikemarkt bot. Selber jeden Cent ins Bike stecken, beruflich Träume in Serie fertigen und mein Sohn sollte auf einem lieblos zusammengeschusterten Kinderrad mit fragwürdiger Performance die Welt entdecken? Undenkbar!

Viele Stunden und Gedanken später stand das BO12 auf den Rädern, knapp sechs Kilo schwer und von meinem Sohn überschwänglich in Empfang genommen. Eine halbe Stunde später konnte er Fahrrad fahren, nach einem guten Monat waren wir das erste Mal im Wald.

Zusammen mit Jürgen Schlender, Inhaber von Alutech Cycles und Vater von Zwillingen, habe ich mich Ende 2012 entschieden, diese Ideen in die Serie umzusetzen: supurb war geboren

Jedes Modell wird mit einem anderen Fokus entwickelt, Schritt für Schritt entwickeln sich die BO Modelle und deren junge Fahrer/innen vom knuffigen BO1 hin zum sportlichen BO20.

Wir wünschen Euch und euren Kids viel Spaß mit unseren Produkten!

Euer Sebastian Tegtmeier

 

Sebastian Tegtmeier